Öffnungszeiten Siegen und Olpe
Montags - Freitags: 09:30 - 19:00 Uhr
Samstags: 09:30 - 18:00 Uhr
zu den Öffnungszeiten
Sie befinden sich hier: Über unsHistorie

Möbelhaus Heinrich Bald GmbH & CO KG


1950

Mit 66 qm fing alles an.
Am 2. Feb. 1950 eröffneten Heinrich und Margarete Bald ihren ersten
provisorischen Verkaufspavillon in der Turnerstraße 1 in Siegen.

1955

Bau eines Wohn-und Geschäftshauses in der Sandstraße 86, mit 9 Wohnungen und ca. 900m² Ausstellungsfläche und sich anschliessendem Ausstellungshaus in der Weiherstraße 11.

1960

Aufstockung des Ausstellungshauses Weiherstraße 11.

1969

Bau eines 5-geschossigen Geschäftshauses in der Sandstraße 80, mit 18 Schaufenstern und moderner Keramikfassade.

1973

Bau eines Zentrallagers in Netphen-Dreis-Tiefenbach, 1. Bauabschnitt.

1974

Bau eines Einrichtungshauses in Olpe-Stachelau an der B54 mit 50 Schaufenstern.

1977

Erweiterung des Zentrallagers in Netphen-Dreis-Tiefenbach und Eröffnung eines mit SB-Mitnahmemarktes.

1982

Erweiterung in Olpe Stachelau mit kompletter Neugestaltung der gesamten Ausstellungsfläche.

1990

Erweiterung in Siegen, Sandstraße 80, um das Spezialhaus Wohnen mit eigenem Parkhaus.

1995

Das größte Spezial-Küchenhaus in Siegen, Sandstraße 86 wird eröffnet.

1996

KIEFER+CO - Natürliches Wohnen und mehr in Netphen- Dreis- Tiefenbach, Kreuztaler Straße 21.

1997

Neubau eines Spezialhauses "Schlafen" in Siegen-Zentrum, Emilienstraße 9.

2000

50 Jahre Möbelhaus Heinrich Bald.
Das Möbelhaus mit dem guten Ruf.

2005

Möbel Heinrich Bald feiert seinen 55. Geburtstag.
Ihr Spezialist für Leben, Wohnen und Einrichten.

2006

Eröffnung des größten Küchen-Fachmarkts mit über 100 Küchen in Siegen

2010

Möbel Heinrich Bald feiert seinen 60. Geburtstag.