Öffnungszeiten Siegen und Olpe
Montags - Freitags: 09:30 - 19:00 Uhr
Samstags: 09:30 - 18:00 Uhr
zu den Öffnungszeiten
Sie befinden sich hier: InspirationenIFA-Neuheiten

Die neuesten Highlights für die Küche

IFA heißt eigentlich „Internationale Funk-Ausstellung“ und ist die weltweit führende Messe für Consumer Elektronik und Home Appliances. In diesem Jahr fand sie vom 6. bis zum 11. September 2019 statt und die Aussteller zeigten unter anderem, wie die Küche von übermorgen aussieht. Dabei werden die Produkte immer smarter und sollen uns das Kochen in Zukunft noch weiter vereinfachen. Im Fokus standen hier vor allem intelligente Technik und beeindruckendes Design.

Innovation für besten Geschmack

Innovation für besten Geschmack

AEG präsentiert auf der IFA 2019 das bisher fortschrittlichste Induktions-Kochfeld SensePro mit dem weltweit ersten kabellosen und batterielosen Lebensmittelsensor. Er wird einfach zusammen mit den Zutaten in die Pfanne oder den Topf gegeben und kommuniziert direkt mit dem Kochfeld. Egal, ob eine leckere Sause zubereitet wird, ein Steak medium oder well-done gebraten wird oder das Sous-Vide-Verfahren angewendet werden soll, das clevere Kochfeld fungiert als persönlicher Sous-Chef, der garantiert nichts anbrennen lässt. Der integrierte Touchscreen informiert darüber, wann die Pfanne oder das Öl zum Kochen oder Braten bereit ist. Die empfindlichen Sensoren, messen die Temperatur der Pfanne oder des Topfes automatisch und bieten eine präzise Temperaturregelung innerhalb von 1 Grad Celsius an. Wenn das gewünschte Garergebnisse mit den intuitiven Touchscreen-Bedienelementen eingestellt wurde, hält der kabellose Sensor die ideale Temperatur von alleine konstant. So stoppt auch der Kochvorgang, wenn das gewünschte Ergebnis erreicht ist – überkochende Milch oder Soßen gehören der Vergangenheit an.

Saubere Sache

Saubere Sache

Bei den neuen AEG Geschirrspülern mit QuickSelect lässt sich mittels Slider-Funktion die Programmlaufzeit individuell einstellen – so hat der Anwender die Kontrolle darüber, ob ihm gerade Reinigungsdauer oder Energiekosten wichtiger sind. Die gewünschte Laufzeit kann über einen Touch-Schieberegler eingestellt werden und ist mit einer Eco-Funktion verbunden. Ein extrem sparsames Programm bietet sich für alle an, die in dem Moment nicht auf Schnelligkeit setzen. Zusätzlich macht die preisgekrönte ComfortLift-Technologie dank flexiblem Unterkorb das Ein- und Ausräumen leichter denn je. Mit einem Handgriff lässt sich der untere Korb anheben, so dass man mühelos und ohne sich bücken zu müssen das Geschirr hineinstellen oder herausnehmen kann.

Sprechsteuerung für den Backofen

Sprechsteuerung für den Backofen

Mit dieser Neuheit überzeugte Siemens Hausgeräte und präsentierte den ersten Backofen, der auf Sprachbefehl seine Tür öffnet. Dies ist der erste Schritt in die sprachgesteuerte Küche. Das ist aber noch nicht alles: Bei dem neuen Kochfeld setzten die Hersteller vor allem auf Design und verzichten vollständig auf eine klassische Bedruckung vorgezeichneter Kochzonen oder Bedienfelder. Im ausgeschalteten Zustand ist das Kochfeld so minimalistisch und clean, dass es randlos vollständig mit der Umgebung verschmilzt. Erst beim Kochen erwacht der schwarze Glasscreen zum Leben und ersetzt Knöpfe und Bedienfelder durch blaues Licht und intelligente Technik. Unabhängig von Größe und Form kann das Kochgeschirr beliebig ausgewählt und platziert werden. Blaue activLight Lichtstreifen markieren die Position. Hierbei stellt die varioInduktion Technologie sicher, dass alles gleichmäßig beheizt wird – egal ob Buttertöpfe oder Wokpfanne.

Sinnlich abgezogen

Sinnlich abgezogen

Die neue Dunstabzugshaube von Miele spricht alle Sinne an. Dabei fungiert die Aura 4.0 Ambient als Design-Objekt, Lichtquelle, Dunstabzug und Lufterfrischer. In brillantweiß und dezent geschwungen erscheint die Haube auf den ersten Blick wie eine moderne Lampe. An vier filigranen Stahlseilen aufgehangen und ohne sichtbare Stromzufuhr schwebt sie praktisch über dem Kochfeld. Beim Einschalten öffnet sich der Haubenkörper in eine ovale Form und taucht die Küche in stimmungsvolles Licht. Hier können spezielle LEDs eine Vielzahl von Lichtfarben erzeugen und je nach Stimmung bequem per App geändert werden. Ein integrierter Sensor misst die Raumtemperatur und auch die Luftfeuchtigkeit. Die Aura filtert die beim Kochen entstehende Feuchtigkeit und gibt die bei Bedarf später wieder an den Raum ab. Zusätzliche Duftflakons sorgen für sinnliche Dufterlebnisse im Raum.

Hightech ist cool

Hightech ist cool

Siemens bringt mit der neuen Side by Side Kühl-Gefrierkombination das Beste aus aller Welt zusammen. Ein schickes Design mit klaren Linien und gebürstetem Metall verbinden Wohnlichkeit mit urbanem Flair. Ein besonderes Highlight ist die integrierte Kamera. Hiermit lassen sich die eigenen Vorräte jederzeit von unterwegs abrufen. Denn jedes Mal, wenn die Kühlschranktür geschlossen wird, schießt das Gerät Fotos vom Innenraum und den Türfächern. Ein innovatives Frischesystem verlängert die Haltbarkeit im Kühlteil zusätzlich. Dafür sorgt die gleichmäßige Kühlung durch das multiAirflow System und die speziellen hyperFresh plus Klimazonen.